Rechteverwaltung

Die Verwaltung der Benutzergruppenrechte ist nur für administrative Benutzer verfügbar.

Es gibt die Möglichkeit der bereichsbezogenen sowie der formularbasierten Rechteverwaltung. Zur Aktivierung drücken Sie die Taste F10Ansicht. Im Menüpunkt Rechteverwaltung muss ein Haken gesetzt sein.

Wenn Sie die Rechte eines Formulars bearbeiten möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Formularbereich. Hier wählen Sie Dialog Rechteverwaltung laden. Es öffnet sich das Fenster Objektrechte verwalten. Auf der linken Seite ist die Objektliste und auf der rechten Seite sind die Benutzergruppen und die Objektrechte (Beschränkungen).

Um die Rechteverwaltung für einen Bereich zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Bereich der Navigationsleiste und wählen Dialog Rechteverwaltung laden.

Entsprechend dem Bereich in der Objektliste haben Sie verschiedene Objektrechte (Beschränkungen) zur Auswahl.

Visible = sichtbar
Enabled = aktiviert (beschreibbar)

Die Voreinstellung innerhalb der Datenbank erlaubt jedem Benutzer, den Zugriff auf alle Bereiche. Möchten Sie den Zugriff (Lese- bzw. Schreibzugriff) auf einzelne Bereiche einschränken, müssen Sie die Häkchen aus den entsprechenden Auswahlfeldern entfernen. Dieser Vorgang muss für jede Benutzergruppe separat vorgenommen werden.

Zum Speichern klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen. Wollen Sie Ihre Änderungen nicht speichern klicken Sie auf Änderungen verwerfen. Mit Abbrechen verwerfen Sie die Änderungen und schließen das Fenster Objektrechte verwalten.

Hinweis:
Ein Benutzer muss einer Benutzergruppe zugewiesen werden, da sich dieser sonst nicht an der Datenbank anmelden kann.

 

Begriffserklärung

Abkürzungen Bedeutung
AFP Anzahl freie Plätze
AG abgerechnet
AR Abrechnung
ATL Kurzbezeichnung (Kurs); Anzeige in Tagesliste
ATN Anzahl der Teilnehmer/ Teilnahmen
AW Anwesenheitsstatus
BSNR Betriebsstättennummer
BZ Bezahlt
Datum AR Abrechnungsdatum Rezept an Krankenkasse
Datum LKT DAtum der letzten Teilnahme des Kunden am Kurs
DPZ Durchführungen pro Zeitraum
EAR Endabrechnung
Ergo Ergotherapie
ext. extern
EZP Einzelrezeptwert
EZZ Einzelzuzahlung
Fkt Funktionstraining
GRW Gesamtrezeptwert
HMK Heilmittelkatalog
HMP Heilmittelposition
IDKS Indikationsschlüssel
IG Kosten in ganzen Intervallen
IK des Leistungserbringers Institutionskennzeichen des Leistungserbringers
IM Instant messaging
IV Kosten im Voraus
k. A. keine Angabe
KE Datum Kalkuliertes Datum letzter Kursbesuch
KI Kursintervall
Knr. Kassennummer
KU Kursende
LKT Datum der letzten Teilnahme des Kunden am Kurs
MAV Maximale Anzahl Verordnungen
MBAR Medizinische Begründung bei Verordnung außerhalb des Regelfalls
MTN Maximal Anzahl Teilnehmer
Pt Physiotherapie
R Rehabilitationssport
RA Rezeptart
RW Rezeptwert
TED Teilnahmedatum
TN Teilnahme
TBdW Teilnahmen der Woche
Vertr.Nr. Vertragsnummer
VM Verordnungsmenge
VO Verordnung bzw. Verordnungsende
VRE Verbleibende Rezepteinheiten
Vt-Anr. Vertragsarztnummer (Lebenslange Arztnummer - LANR)
VT-Knr. Vertragskassennummer
ZA Zahlungsart
ZT Zahlungstermin