Rezept- / Besuchsverlauf für mehrere Teilnahmen nachtragen

teilnahmen-nachtragen-dialog

 

Möchten Sie mehrere Teilnahmen eines Kursteilnehmers nachtragen,

klicken Sie die Registerkarte Rezeptverlauf an und wählen die Schaltfläche teilnahmen-nachtragen aus. Es öffnet sich das Fenster Teilnahmen nachtragen.                                                                                                                     
Wählen Sie hier die Registerkarte Bearbeiten (Alt + B) können Sie das markierte Datum im Feld Datum ändern und/oder eine Bemerkung ändern bzw. hinzufügen.

Möchten Sie jedoch Teilnahmen hinzufügen (nachtragen), klicken Sie die Registerkarte Hinzufügen (Alt + H) an. Nun haben Sie die Möglichkeit sehr schnell die Teilnahmen nachzutragen. Im Feld Datum erfolgt die Eingabe im Format ttmmjj. Soll im Feld Bemerkung eine Eintragung vorgenommen werden, gelangen Sie mit Hilfe der Tabulatortaste dorthin. Ist ein Termin vollständig eingegeben bestätigen Sie mit Enter. Jetzt können weitere Termine wie eben beschrieben erfasst werden.

Wenn Sie das Häkchen im Kontrollfeld Anzahl pro Woche überwachen setzen, prüft Reha-Fit, sobald Sie die Eingabe bestätigt haben, ob die Anzahl der Teilnahmen pro Woche mit der Angabe auf der Verordnung übereinstimmt. Ergeben sich Unstimmigkeiten werden Sie darauf hingewiesen. Ein Verlaufseintrag am Sonntag wird rot dargestellt.

Sobald Sie alle Teilnahmen erfasst haben, klicken Sie auf Übernehmen (Alt + N). Die Verlaufseinträge erscheinen in der Liste und es wird automatisch zur Registerkarte Bearbeiten gewechselt. Sie können das Fenster Teilnahmen nachtragen jetzt schließen (Alt + S).

Bevor Sie die Abrechnung vornehmen können, muss in der Registerkarte Verwaltung die IK des Leistungserbringers, die Daten des ausstellenden Arztes (Name, LANR (Lebenslange Arztnummer) und BSNR-Arzt (Betriebsstättennummer)), die abzurechnende Leistung sowie im Feld darunter die Krankenkasse erfasst werden. Hier können Sie auch noch einmal das Ausstellungsdatum prüfen und bei Bedarf ändern. Bei Behandlungsabbruch geben Sie das Abbruchdatum an.