Kursanwesenheit

Die Kursanwesenheit für alle Kursteilnehmer können Sie unter Kursverwaltung → Kursanwesenheit erfassen.

Im Feld Kurstermin in wählen Sie die Kalenderwoche in der der Kurs stattgefunden hat bzw. stattfindet. Daneben können Sie den Standort und den Kurs auswählen. Neben der Kursauswahl können Sie optional einen Kursfilter eingeben und mit Enter bestätigen. Darunter markieren Sie das Kursintervall. Jetzt sehen Sie alle dem Kurs zugeordneten Teilnehmer. Vor dem Namen setzen Sie ein Häkchen in den oder die Kunden deren Anwesenheitsstatus Sie bearbeiten möchten. Mit Strg + A markieren Sie alle Kunden. Durch erneutes betätigen entfernen Sie die Markierung wieder.
Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche anwesenheitsstatusAnwesenheitsstatus bearbeiten. Jetzt stehen Ihnen folgende Optionen zur Auswahl:
- A - Teilnehmer war anwesend
- E – hat sich entschuldigt gemeldet → Grund der Entschuldigung ist nötig z. B. Urlaub usw.
- K – entschuldigt wegen Krankheit
- U - unentschuldigte Abwesenheit
- Erweiterte Bearbeitung

Die Erweiterte Bearbeitung ermöglicht es Ihnen den Status zurückzusetzen oder eine Anwesenheit an diesem Tag (der Kunde hat sich an diesem Tag bereits eingecheckt – durch ? dargestellt) als Kursteilnahme zuzuordnen.

In der Kursanwesenheit können Sie auch sofort erkennen, ob die Verordnung noch gültig ist. Abgelaufene Verordnungen haben ein rot hinterlegtes gültig bis-Datum.