Änderung der Krankenversichertendaten/ Kassenwechsel

Bei einem Kassenwechsel haben Sie die Möglichkeit ein neues Versichertenverhältnis zu erfassen. Dazu gehen Sie in den Stammdaten des Kunden auf die Registerkarte KVK-Daten, KVK Daten bearbeiten.

Im Feld Bisherige und aktuelle KVK-Daten des Kunden werden alle bisher erfassten Versicherungsverhältnisse angezeigt. Die aktuellen Kassendaten sind mit einem Häkchen im entsprechenden Feld A gekennzeichnet.

Möchten Sie das neue Versichertenverhältnis mit der KV-Karte bzw. eGK erfassen, klicken Sie auf Neu → KVK-Daten auslesen → Übernehmen → Schließen.

Soll das neue Versichertenverhältnis manuell erfasst werden, drücken Sie die Strg-Taste und klicken gleichzeitig auf Neu. Jetzt können Sie die Daten wie gewohnt erfassen. Nur noch Übernehmen und Schließen.

Sie könnten auch die vorhandenen Daten überschreiben. Das könnte zu unbeabsichtigten Fehlern bei der Abrechnung mit den Krankenkassen und zu Statistikfehlern führen.